Schlagwort-Archive: Rosenkohl

Kochen mit Sanddorn – Aus dem Ofen: mariniertes Rosenkohl-Süßkartoffel-Gemüse

Auch gut für die Single-Küche geeignet!

Ich liebe Sanddorn, sowohl in der Küche als auch in der Natur. Ich kenne ihn hauptsächlich aus Dänemark, wo die Büsche überall in den Dünen zu finden sind und mit ihren graugrünen Blättern und den orangenen Früchten ein schönes Bild abgeben. Weiterhin wird jeder Mecklenburg-Besucher Sanddorn in jeglicher Form angeboten bekommen haben. Ich mag gerne Marmelade und Saft. Wobei ich hier auf eine milde Variante zurückgreife, denn pur ist Sanddorn ziemlich herb, sauer und intensiv. Den Vollfruchsaft von Donath, den ich hier in der Kombi Sanddorn Acerola verwende, ist deutlich milder, aber der Sanddorngeschmack kommt dennoch deutlich raus. Ihr solltet Euch vorsichtig ran testen, es ist nicht jedermanns Geschmack. Weiterlesen

Rosenkohl-Curry mit Süßkartoffel und Granatapfel

Zum Start in die Rosenkohlsaison mein Favorit vom letzten Winter

– und den hätte ich Euch beinahe vorenthalten, denn ich dachte, dass ich das Rezept schon im letzten Winter gepostet habe, schließlich war es mein Lieblingsgericht. Aber durch meine Krankheit und dem Verkauf unseres Hofes ist mir das entfallen. Nun hole ich das diese Saison rechtzeitig nach, denn es geht ja gerade erst los mit Rosenkohl und Co. Weiterlesen

Spätsommer-Impressionen aus dem VeganGarden

Der Chef des Hauses hat Morgen Geburtstag, und ich muss trotz des wunderschönen Spätsommer-Wetters in der Küche stehen und einiges an Vorbereitungen erledigen. Aber als kleine Entspannung mal zwischendurch bin ich doch mit der Kamera durch den Garten geflitzt und habe ein paar Impressionen für Euch eingefangen. Ich hoffe, sie gefallen Euch genau so gut, wie mir.
Montbretie
Montbretie detailMontbretie Detail
Montbretien gedeihen einfach nicht in meinem Garten, aber dies Jahr habe ich wieder eine Tüte Knollen eingesetzt und ich mag es kaum glauben, eine Montbretie hat es geschafft, und dann auch noch in gelb, eigentlich dachte ich, es wären nur orange in der Packung. Das macht mir Mut, es im nächsten Jahr wieder zu versuchen. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: