Schlagwort-Archive: Reisbällchen

SINGLE-KÜCHE Teil 3: Gebackene Reisbällchen mit Rotkohl-Fenchel-Salat im Cranberry-Dressing

Die Verwertung vom Rest des Waldpilz-Risotto

Da fällt mir natürlich als erstes gefüllte Paprikaschoten ein, was ich sehr gerne esse, oder das füllen von Aubergine, Zucchini und…. Aber das ist ja nun wirklich nichts Aufregendes, das könnt Ihr auch alleine.
Also habe ich mich für die gebackenen Reisbällchen entschieden. Machen auch nicht viel Arbeit, und ich mag diese krossen Teilchen immer wieder gerne. Dazu gibt es einen Rotkohl-Fenchelsalat mit einem interessante Cranberry-Dressing.
Rotkohl ist ja nun nicht unbedingt der Salatfavorit, aber zusammen mit dem Dressing finde ich es sehr stimmig, außerdem ist es eine schöne Winterabwechslung. Mit dem Rest des Rotkohl bestreiten wir dann den letzten Tag dieser Single-Reihe. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: