Schlagwort-Archive: Marzipan-Creme

Brombeer-Ernte für ein schnelles Törtchen

Farewell für Rosa, das letzte meiner 4 Hängebauchschweine

Gestern verstarb Rosa, 13 Jahre war sie bei uns, und nun ist diese Ära vorbei. Die letzte Zeit ging es ihr nicht gut, sie ist nicht mehr aus ihrem Unterstand heraus gekommen, ließ mich auch nicht an sich ran, wurde aggressiv. Sie war von Anfang an die Kontaktscheuste, was sich auch nicht gelegt hat, als sie nur noch allein da war. Ich bin froh, dass ich die Hühner schon in dieses Gehege umgesiedelt hatte, nun ist es dort nicht so leer.
Aber wir hatten heute bös mit Ausmisten zu tun, denn Rosa hatte uns seit Herbst nicht mehr in den Unterstand gelassen. 2 Hängebauchschweine Weiterlesen

Selbst ist die Frau/Mutter: Was Süßes für mich zum Muttertag!

Marzipan-Rhabarber-Creme auf Schoko-Nuss-Biskuit

Eigentlich hatte ich das heute ganz anders geplant, aber da schaute mich plötzlich im Küchengarten der Rest meines Rhabarbers an, den ich eigentlich im letzten Jahr heraus genommen hatte, er wollte  nicht wachsen  und schmeckte auch irgendwie nicht. Dieses Jahr sah er ganz anders aus, und er schien mir zu sagen: „Probier es noch einmal mit mir“.  Kurzerhand habe ich ihn abgeschnitten, und da ich eh noch einen Kuchen für den Muttertag-Sonntag brauchte, kam mir das entgegen. Weiterlesen

Dreierlei vom Apfel für die Marzipan-Creme

Apfel-Carpaccio, Apfelkompott und getrocknete Äpfel & Granola-Topping & geschmolzene Schokolade zusammen mit der Marzipan-Creme ein Traum-Dessert

Was vielleicht auf den ersten Blick etwas kompliziert und aufwändig erscheint, zeigt sich aber in der Umsetzung als ein traumhaftes Dessert, das trotz einiger Arbeitsschritte schnell zu bereitet ist und auf jeden Fall Begeisterungsstürme hervor rufen wird, außer man mag kein Marzipan, aber diese Gruppe nehme ich jetzt mal raus. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: