Schlagwort-Archive: Kartoffelpüree

Shepard´s Pie mal bayrisch mit Sauerkraut und Brezeln

Ich bin nicht auf der Wies´n und es ist auch kein Kindergeburtstag!

Aber mir war einfach mal so. Ich brauchte mein Leibgericht: Sauerkraut mit Kartoffelpüree und einer Pseudo-Bratwurst (aus Algen, sehr lecker, ich mag nämlich keine Soja-Produkte) und dazu ganz viel Ketchup! Weiterlesen

Vegane Shepard´s Pie mit Panko-Haselnusskruste

Ein Traum wird wahr!

Schon im letzten Winter wollte ich diesen Auflauf machen, aber irgendwie kam es nicht dazu, und dann war es Sommer, da hatte man keinen Appetit mehr auf Kartoffelauflauf.
Aber jetzt war es soweit, draußen regnete es in Strömen, drinnen bullerte  die Heizung kuschlig warm , und wir brauchten  nach der Arbeit draußen dringend etwas richtig gut Wärmendes und Sättigendes. Das war vielleicht lecker, unglaublich. Ich habe viel zu viel davon vertilgt, aber bei Kartoffelmus kann ich mich meist nicht zurückhalten, und die Füllung passte so wunderbar dazu, ich könnte stundenlang so weiterschwärmen. Weiterlesen

Landarbeit & Bananen

Keine Sorge, ich plane nicht, eine Bananenplantage anzulegen. Was ich eigentlich schade finde, denn ich liebe Bananen, und sie helfen mir oft, den größten Hunger zu stillen, wenn ich sonst nicht so schnell etwas anderes auf den Teller bekomme. Aber das Wetter in Norddeutschland ist trotz Klimawandels noch nicht dafür geeignet.
Zaun
Im Frühjahr ist die Hauptarbeitszeit für die Pferdeweiden, und dieses Jahr müssen viele Pfähle erneuert werden, da einiges durchgefault war. Wir waren vor einigen Jahren so dumm, Lärchenpfähle zu nehmen, diese halten wirklich nur knapp 10 Jahre, während Eichenpfähle immer gut 20 Jahre und länger der Witterung trotzen. Also merkt Euch: nie Lärche, auch wenn es schöner aussieht! Weiterlesen

Cremig – Knackig – Knusprig : Überraschungs-Pie

Sellerie-Kartoffelpüree mit Kokosmilch – Sanddorn-Spitzkohl – Filo/Yufka/Strudel-Teig

Eine Geschmacks-Sensation

Nach den Feiertagen brauchen wir wohl alle etwas leichtes, schnelles und bekömmliches zum Essen. Das heißt aber nicht, dass es nicht gut schmecken darf! Und das ist wirklich toll an diesem wunderbaren Auflauf, er ist ein absolutes Geschmacks-Ereignis. Seht selber und probiert es aus. Weiterlesen

Soul Food – Norddeutsch und vegan

Kartoffelpüree mit Kokosmilch, Lauchzwiebeln und Kokosbacon

oder: Das Leben ist kein Ponyhof und selbst auf dem gibt es manchmal Trouble!

Soul Food = Seelentröster, das kann man öfters gebrauchen. So zur Zeit auch ich, nicht immer läuft alles rund und meist treten Komplikationen geballt auf, da kommt dann mein Lieblingsspruch ins Spiel: Das Leben ist kein Ponyhof. Wir haben eine Pferdehof und da ist manchmal allerhand los. Zur Zeit brechen etliche Zäune zusammen, was verschiedene Gründe hat, die Pferde scheuern sich und das trockene Wetter macht die alten Balken morsch. Da wir seit Juni eigentlich keinen Regen mehr hatten, wächst auf den Weiden kein Gras, d.h. ich füttere jetzt 3 x täglich Heu zu, d.h. wiederum mehr Arbeit und mehr Kosten. Meine Nachbar-Bauern holen schon die Kühe von den Weiden, da sie auch dort nichts mehr zum Fressen finden. Das müssen wir hinnehmen. Mich selber beutelt ein akuter Arthrose-Schub, auch da kann ich nur hoffen, dass es bald besser wird. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: