2. Frühstück: Orangen-Mandelmilch-Drink

Mit Erdmandelflocken und Chiasamen

Da fällt mir der Kaffee-Verzicht nicht schwer!
Diesen super gesunden Energie-Drink wollte ich Euch nicht vorenthalten und dabei auch gleich noch einmal an die gesunde Erdmandel erinnern. Sie geht bei den ganzen Superfoods meiner Meinung etwas unter. Wenn Ihr den Link anklickt findet Ihr alles Wissenswerte. Besonders zu betonen ist ihre positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel und das, obwohl sie süßlich schmeckt.

Ich habe mir ein großes Glas Blutorangensaft gepresst, einen Eßlöffel Chia-Samen untergemischt, die schmecken mir in Verbindung mit Zitrusfrüchten am Besten. Normalerweise habe ich immer ein Glas eingeweichte Samen, aber die waren alle.
Oben drauf kommt ein Eßllöffel Erdmandelflocken und dann ganz lecker, die aufgeschäumte Mandelmilch, dabei habe ich was Tolles entdeckt. Früher ist es mir nie gelungen selbst gemachte Mandelmilch richtig gut zu schäumen, sie wurde nicht fest und klumpte im Kaffe, aber jetzt, durch das Nuss-Säckchen hat sich etwas geändert und es funktioniert prächtig. Ich freue mich so, dass ich jetzt keine Sojamilch mehr für meinen Cappuccino brauche.
Schöner Schaum
Sieht doch perfekt aus, oder? Etwas Zimt noch aufgepudert und mein 2. Frühstück ist fertig. Ein guter Start am Montag.

18 Kommentare

  1. Erika says:

    Hallo Marlies, sieht richtig lecker aus! Mit den Chiasamen werde ich nicht warm, egal in welcher Form. Weiss auch nicht warum. Erdmandelflocken rühre ich mir in mein warmes Frühstück. Ich mag sie sehr gerne.
    Liebe Grüsse Erika

  2. Grünzeug says:

    Hallo Marlies!

    Gerade heute bin ich wieder um die Erdmandelflocken herumgetigert und wusste nicht, ob sie trotz des hohen Preises den Weg in meinen Einkaufskorb finden sollten. Sie taten es nicht – und jetzt gerade bereue ich es ein bisschen, denn dein Rezept liest sich wirklich gut. Das nächste Mal werde ich mir die Flocken doch besorgen.🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

    • Ich hatte sie schon früher einmal, aber eben weil sie doch recht teuer sind und ich sie auch nur im Hofladen bekomme, habe ich sie dann auch länger nicht verwendet. Aber dann ist mir doch ihr großer Ernährungswert wieder in Erinnerung gekommen und nun nutzte ich sie täglich, so ca. 1 Eßl. Ich will mir auch mal die ganzen Mandeln/Chufas besorgen.
      Liebe Grüße marlies

      • Grünzeug says:

        Ja, ich denke auch, dass sich die Investition lohnt. Und sie gehören mit Sicherheit zu den Lebensmitteln, die man einmal in einer großen Dose kauft und die sich dann lange, lange halten. Mit den Chufas habe ich auch schon geliebäugelt – aber alles auf einmal geht nun doch nicht.😉

        Liebe Grüße!
        Jenni

  3. AnDi says:

    Och, 2. Frühstück…… Geht das auch als Dessert nach dem Abendessen? Wir denken schon, oder?😀😀
    Chia-Samen nutzen wir auch viel! Wir finden sie super!
    Schön, dass es nun mit dem Milchaufschäumen klappt. Ist schon was Feines!
    Wie geht es Dir und all den Hofbewohnern im Moment?
    LG
    AnDi

  4. Schön, dass lecker und gesund bei dir immer so ideal kombiniert wird, Marlies. ^^ Ich könnte sofort zulangen. Freut mich auch sehr, dass du diesen Trick mit der Mandelmilch und erfolgreichem Aufschäumen entdeckt hast!

    LG Michèle

    • Das hatte ich schon aufgegeben, und Sojamilch, die sich gut schäumen lässt, schmeckt mir nur in sehr kleinen Mengen, irgendwie mag ich Soja nicht, Mandelmilch ist ja auch gesünder, basisch.Also perfekt.
      Liebe Grüße Marlies

  5. twinsie says:

    dein Orangen-Mandelmilch-Drink sieht sehr verführerisch aus……werd ich sicher probieren!
    Chiasamen und Erdmandel gib ich mir immer abwechselnd ins Müsli.

    Liebe Grüße
    Eva

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 931 Followern an

%d Bloggern gefällt das: