Hilfe! Monster-Zucchini

Ein Festmahl für die „Schweinchen“

Bei meiner Kürbis-Zucchini-Plantage auf dem Feld passiert es mir immer wieder, dass ich nicht alle Zucchini finde, obwohl ich jeden Tag pflücke. Da kommt es dann vor, dass auf einmal solche Monster da liegen, und ich mich frage, wie die so schnell wachsen können.
Aber ich habe ja noch meine 2 alten Hängebauchschweine Berta und Carla, die sich über Abwechslung freuen und mit dem Alter sehr wählerisch geworden sind.

Berta

Berta

 

Carla

Carla

Beides ja keine Schönheiten mehr, aber sie sind jetzt auch schon 12 Jahre alt, und dafür sind sie noch gut drauf. Sie sind ihr ganzes Leben schon bei uns, ihre 2 Geschwister sind im letzten Jahr an Altersschwäche verstorben.
Ich hoffe, dass die beiden es noch recht lange machen.
Zucchiniblüte

16 Kommentare

  1. Wolfgang says:

    Dieses „Problem“ habe ich auch. 🙂 Daher fürs nächste Jahr vorgenommen: Nur mehr eine Pflanze (jetzt drei) … verspricht sich selbst – Wolfgang

    • Ich habe 8 Pflanzen!!! Ich denke immer, vielleicht werden nicht alle was, da ich ja selber aussäe, aber die Jahr ist es etwas reichlich, aber vielleicht sollte ich mal an das griechische Rezept mit den gefüllten Zucchini-Blüten ran, das wäre eigentlich sehr praktisch. lg Marlies

  2. AnDi says:

    Kann es sein, dass Berta und Carla nicht sehr traurig über die Tatsache sind, dass Du ab und an eine Zucchini nicht gleich findest? 😀 Zwei clevere alte Damen!
    LG
    AnDi

  3. Reni says:

    Berta & Carla sind wohl noch ein wenig skeptisch, na ja eher Carla. Wurde aber wohl alles weggemampft nehm ich an. 😉
    LG, Reni

    • Wenn sie noch schön fest sind, haben sie meist auch noch einen guten Geschmack, Suppe schmeckt mir auch immer gut, bloß zur Zeit ist es mir zu warm, und jeden tag kalte Suppe mag ich auch nicht. lg Marlies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: