3 -2 – 1 …..der Halloween Countdown läuft

003
Jetzt ist es wieder soweit, am 31. Oktober ist Halloween (http://de.wikipedia.org/wiki/Halloween ) und der Kürbis ist dafür ein traditionelles Symbol.

Die Kinder können es kaum erwarten, kostümiert durch die Straßen zu ziehen und „Süßes oder Saures“ zu fordern. Kürbisse werden geschnitzt und beleuchtet vor die Türen gestellt.
P1030537
Ich persönlich ziehe es vor, meine Kürbisse zu verspeisen und bin nur in besonderen Fällen bereit, etwas für Dekozwecke zu opfern. Eine Ausnahme war der 85. Geburtstag meiner Mutter, wo ich dann diverse Kürbisse für die Kamindekoration zerlegte. Es sah aber auch wirklich gut aus, so dass es mir hinterher nicht mehr leid tat.
002
Ich baue meine Kürbisse immer auf alten Pferdemisthaufen an, das funktioniert sehr gut.P1030100

Bis jetzt mochte ich den Hokaido am liebsten, vor allem für Suppe und Brot.P1030547P1030496
Aber auch der Spaghettikürbis ist lecker, wenn man ihn füllt und dann im Ofen überbackt. Dieses Jahr habe ich Butternut angebaut, die kamen aber nicht so gut. Überhaupt war es dies Jahr keine so gute Ernte, nur um die 60 Stück , und sie scheinen auch nicht so haltbar zu sein, die ersten werden jetzt schon schlecht, während ich sonst bis Februar, März was davon hatte.
Im Blog von Steffi http://www.kochtrotz.de/ habe ich den Bananenkürbis entdeckt und gleich auf meine Samenliste (http://www.bobby-seeds.com/de/Kuerbis-und-mehr/Speisekuerbissamen/Maxima-Samen-alle/Blue-Banana::58.html) fürs nächste Jahr gesetzt.

und noch ein letztes Schmankerl, die Quiche

und noch ein letztes Schmankerl, die Quiche

mit Cape Malay Öl!

mit Cape Malay Öl!

2 Kommentare

  1. Liebe Marlies, trägst du die Rezepte noch nach? Ich hätte besonders Interesse am Birnenbrot und der Kürbisquiche! Viele Grüße Premal
    Die Kürbisse sehen phantastisch aus!

    • Das Birnenbrot ist das gleiche Rezept, wie das Apfelbrot in diesem blog. Ich denke, ich werde das Kürbsiquiche-Rezept noch nachreichen, da es wirklich sehr gut war.
      lg Marlies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: